Bitte verwenden Sie unsere Website im Hochformat.

Mediathek

ANWENDERREPORTAGEN & MEHR

Prima Power E5 – Bach ACK 2D – programmiert mit blechwelt

FMS Fahrzeugbau produziert Anhänger und Sattelauflieger für Spezialtransporte – mithilfe einer blechwelt-Softwarelösung.

Anwenderreportage
Land/Drehort:
Deutschland
Datum:
18. Juni 2012
Sprache im Video:

Deutsch

Systemstärken:

Geschichte:

Wenn es Nacht wird, werden sie aktiv. Schwertransporter befördern dann behutsam die Güter, die tagsüber lange Staus verursachen würden. In Mecklenburg-Vorpommern sitzt die Firma FMS Fahrzeugbau, die sich auf den Bau ebensolcher Transportanhänger und Sattel Auflieger für besonders schwere und große Frachten spezialisiert hat. FMS Fahrzeugbau hat blechwelt einen Blick in ihre Produktion gewährt, die in vielen Bereichen so ungewöhnlich ist, wie die Fahrzeugelemente selbst.

Herr Dirk Friemann, Geschäftsführer der FMS Fahrzeugbau, über sein Unternehmen: ‚Bei uns ist fast jeder Auftrag ein Unikat. Unsere besondere Stärke liegt in der Flexibilität von der Konstruktion bis zur Auslieferung. Da wir den kompletten Prozess in der Hand haben können wir fast jeden Kundenwunsch erfüllen, egal ob nun 3 Sattelzugmaschinen mit einer max. Höhe von 4m und einer Ladelänge von 18,75m bei einem Nutzfahrzeughändler angeliefert oder eine 20 Meter lange Yacht über Land ans Mittelmeer transportiert werden soll.‘

Konstruiert werden die Fahrzeugelemente in AutoCAD Inventor, so dass sich der Spediteur vorab ein Bild machen kann, wie das fertige Transportgerät aussehen soll. Wenn der Auftrag produziert werden soll, werden dann die Abwicklungen und Auftragslisten erzeugt und zur weiteren Bearbeitung an JETCAM übergeben.

Tobias Hoffman, Leiter der Arbeitsvorbereitung: ‚Die CADCAM-Programmierung ist nach der Konstruktion der wichtigste Teil in unserer Fertigungssteuerung.

Hier kommen Teile, Stückzahlen und Liefertermine zusammen um dann als Aufträge mit CNC-Dateien an die Maschinen geschickt zu werden.’
Teile mit Umformungen, wie z. B. Fahrbahnbleche, werden für die Stanzmaschinen programmiert. Hier setzt FMS Fahrzeugbau auf eine Finn-Power TP2525 aus dem Jahr 1993 und seit neuestem auf eine Prima-Power E5. Tobias Hoffmann: ‚Die Programmierung der Stanzmaschinen ist denkbar einfach. Vom CAD kommen die Vorlagen und über die lernbare Werkzeugplatzierung sind selbst Bleche mit Sonderumformungen mit einem Mausklick programmiert. Alleine durch diese Funktion konnten wir die durchschnittlichen Programmierzeiten für Stanzteile um 25% senken. Für die neue Maschine mit Tulus® – Steuerung haben wir nur einen aktuellen Postprozessor installiert. Kurz darauf kamen auch schon die ersten Bauteile aus der Maschine.

Zur Steuerung der Plasmaschneidanlage vom Typ Bach ACK 2-D nutzt FMS Fahrzeugbau hauptsächlich das automatische Nesting. Hierbei werden die Teile nicht mehr manuell programmiert, sondern ganze Schichten vollautomatisch für die Maschine generiert. Wichtig ist FMS hierbei, dass der Programmierer jederzeit und an jedem Punkt eingreifen kann, um z. B. einen Eilauftrag vorzuziehen. Zudem kann, wenn eine Maschine belegt ist, ein Teil oder ein Auftrag mit wenigen Mausklicks für eine andere Maschine programmiert werden.

Dirk Friemann: Die Zusammenarbeit mit blechwelt und der Einsatz von JETCAM hat sich als goldrichtig erwiesen. Die außergewöhnlichen Lösungen und der gute Service geben uns die Flexibilität und Freiheit die wir brauchen, um Tag für Tag in Rekordzeit die mobilen Fantasien unserer Kunden Realität werden zu lassen.

BLECHWELT KONTAKTIEREN

Software von BLECHWELT in Aktion erleben!

Jetzt Online-Demo vereinbaren ...

WEITERE ANWENDERREPORTAGEN

Kontakt

HerzRobotics GmbH
Technik & Marketing

Sebastianstraße 38
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: +49 2244 87 99 647
E-Mail: info@herzrobotics.com

Neuigkeiten

Adria-Ägäis-Sonnentour 2019 – Eigenbau-Solaranhänger

1000km mit E-Bike und Eigenbau-Solaranhänger durch Südeuropa.

3D Biegesimulation – Neue AutoPOL – Version 03.28.0014

Eine neue aktualisierte Version 03.28.0014 von AutoPOL wurde veröffentlicht.

Messen & Events

BlechEXPO 2019

flag Messepiazza 1, 70629 Stuttgart, Germany
05. - 08.11.2019 | Messe

Gemeinsam mit WiCAM präsentieren wir auf der BlechEXPO 2019 das aktuelle Angebot an CAD/CAM Nesting Software.